Bezirksversammlung Altona

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung
Gremium: Ausschuss für Kultur und Bildung
Datum: Mo, 14.05.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 124 (Rathaus Altona)
Ort: Platz der Republik 1, 22765 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Öffentliche Fragestunde    
Ö 2  
Enthält Anlagen
Schulbaumaßnahmen in Altona (Referent: Herr Grab (Behörde für Schule und Berufsbildung))    
Ö 2.1  
Miteinander Schulneubau am Standort Struenseestraße realisieren Dringlicher Antrag der CDU-Fraktion (Überwiesen aus der Sitzung der Bezirksversammlung vom 26.04.2018 zur Erarbeitung einer Beschlussempfehlung)
20-4743  
Ö 2.1.1  
Schulantrag Gymnasium Struenseestraße Alternativantrag der Fraktion GRÜNE zur Drs. 20-4743 (Überwiesen aus der Sitzung der Bezirksversammlung vom 26.04.2018 zur Erarbeitung einer Beschlussempfehlung)
20-4763  
Ö 2.2  
Enthält Anlagen
Platz für alle Erstklässler an der Grundschule Marschweg - Einhaltung des Bürgervertrages mit VIN Rissen Dringlicher Antrag der CDU-Fraktion (Überwiesen aus der Sitzung der Bezirksversammlung vom 26.04.2018 zur Erarbeitung einer Beschlussempfehlung)
20-4744  
Ö 2.3  
Schulstandorte und Schulentwicklungsplan Dringlicher Antrag der Fraktion DIE LINKE (Überwiesen aus der Sitzung der Bezirksversammlung vom 26.04.2018 zur Erarbeitung einer Beschlussempfehlung)
20-4746  
Ö 2.4  
Das Struensee Gymnasium priorisieren! (NEUFASSUNG) Antrag der FDP-Fraktion
20-4725  
Ö 3  
Antrag auf Förderung einer Broschüre zum Thema „Altona und die Novemberrevolution; Aufbruch in die kommunale Demokratie“ Beschlussvorlage des Amtes
20-4804  
Ö 4  
Projektmittelliste    
Ö 4.1  
Anträge auf Projektförderung Stadtteilkultur    
Ö 5  
Mitteilungen    
Ö 6  
Verschiedenes