Bezirksversammlung Altona

Tagesordnung - Sitzung des Hauptausschusses  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Hauptausschusses
Gremium: Hauptausschuss
Datum: Do, 11.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:57 Anlass: Sitzung
Raum: Kollegiensaal (Rathaus Altona)
Ort: Platz der Republik 1, 22765 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1     Bauvorhaben Vereinsbau - VSK Blau-Weiss Ellas e.V. (In der Sitzung des Ausschusses für Grün, Naturschutz und Sport vom 02.06.2020 angemeldet von der Fraktion GRÜNE Referenten des Hamburger Sportbundes e.V. sowie des VSK Blau-Weiss Ellas e.V.)    
N 2     Bericht über die Inanspruchnahme der Corona-Soforthilfe im Bezirk Altona (Referenten: Herr Schoenrock (Kasse.Hamburg) sowie Vertreter der Hamburgischen Investitions- und Förderbank)      
Ö 3     Einbau von Bodenaushub aus dem Naturschutzgebiet (NSG) Schnaakenmoor im Wildgehege zur Herstellung eines Knickwalls im Wildgehege Klövensteen Beschlussempfehlung des Ausschusses für Grün, Naturschutz und Sport
21-0958  
Ö 4     Benennung einer privaten Erschließungsstraße - Bügelstraße mit angebundener Stichstraße in Hamburg-Rissen, Ortsteil 227 in "Katherina-Hanen-Weg" Beschlussempfehlung des Ausschusses für Kultur und Bildung
21-0810.1  
Ö 5     Teilumbenennung des südlichen Teils des Walter-Möller-Park in Altona-Altstadt, Ortsteil 205 in Carl-Herbig-Park Beschlussempfehlung des Ausschuss für Kultur und Bildung
21-0867.1  
Ö 6     Allzuständigkeit der Kundenzentren, Abteilung Einwohnerdaten für Verpflichtungserklärungen Anhörung der Bezirksversammlungen gemäß § 26 des BezVG (Überwiesen aus der Sitzung der Bezirksversammlung vom 28.05.2020)
Enthält Anlagen
21-0900  
Ö 7     Blühstreifen für Insekten in öffentlichen Grünflächen und Grünanlagen einrichten Antrag der SPD-Fraktion
21-0980  
Ö 8     Aktion Sicherer Schulweg – Keine Baumprüfung auf Kosten der Eltern Antrag der SPD-Fraktion
21-0981  
Ö 9     Altonas Bäume in Not – mehr Geld für Baumpflege und Baumerhalt nötig Antrag der Fraktionen von GRÜNE, CDU und SPD
21-0982  
Ö 10     Anruf genügt – Grünpatenschaften in Altona Antrag der Fraktionen von GRÜNE, CDU und SPD
21-0983  
Ö 11     Holstenquartier - Verlegung der Fernbahnausfahrkurve Antrag der Fraktion DIE LINKE
21-0987  
Ö 12     Telefonische Beratung ermöglichen – Sicherer Raum in Flüchtlingsunterkünften bereitstellen Antrag der Fraktionen von GRÜNE und SPD
21-0988  
Ö 13     Livestreaming der Sitzungen der Bezirksversammlung und ihrer Ausschüsse    
Ö 13.1     Sachstandsbericht des Amtes    
Ö 13.2     Digitalisierung der Bezirksversammlung – vom Test- zum Dauerzustand! Für eine barrierearme, transparente, nahe Bezirkspolitik in Altona durch den Livestream der Bezirksversammlung – auch nach Corona Antrag der Fraktion DIE LINKE
21-0989  
Ö 13.2.1     Digitalisierung der Bezirksversammlung – vom Test- zum Dauerzustand! Für eine barrierearme, transparente, nahe Bezirkspolitik in Altona durch den Livestream der Bezirksversammlung – auch nach Corona Änderungsantrag der Fraktion GRÜNE zur Drucksache 21-0989
21-0990  
Ö 14     Antrag auf Projektförderung Stadtteilkultur Juni 2020 hier: Buchpublikation über Friederike Klünder anlässlich der Einweihung des Friederike-Klünder-Wegs Beschlussvorlage des Amtes (Die Sprecher*innen des Ausschusses für Kultur und Bildung wurden im Vorwege um ihr Votum gebeten)
21-0991  
Ö 15     Ausschussbesetzung Antrag der Fraktion GRÜNE    
Ö 16     Schutz der Anwohner - Einhaltung bestehender Vorgaben Beschlussempfehlung des Ausschusses für regionale Stadtteilentwicklung und Wirtschaft    
Ö 17     Umbau Glückstädter Weg Beschlussempfehlung des Ausschusses für regionale Stadtteilentwicklung und Wirtschaft    
Ö 18     Bahnhofsvorplatz S-Bahnhof Sternschanze umgestalten Dringlicher Antrag der Fraktionen von SPD, CDU und FDP (2. NEUFASSUNG)
21-0916  
Ö 19     Weiterer Sitzungsbetrieb nach der Sommerpause    
Ö 19.1     Sitzungen des JHA-Unterausschusses zur „Beteiligung von Kindern und Jugendlichen“ (JHA – UA Beteiligung)    
Ö 20     Mitteilungen    
Ö 21     Verschiedenes    
N 22     Beanstandung des Beschlusses der Bezirksversammlung "Bauvorhaben Bahrenfelder Straße" vom 28.05.2020 (Drs. 21-0776)