Bezirksversammlung Altona

Auszug - "Aus" des Vereins Seniorenbildung Hamburg und die Folgen für den Seniorentreff in der Bahrenfelder Straße Sachstandsbericht des Amtes angemeldet von der SPD-Fraktion  

 
 
Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 16
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 11.07.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:05 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Kollegiensaal (Rathaus Altona)
Ort: Platz der Republik 1, 22765 Hamburg
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Der Tagesordnungspunkt wird vor Eintritt in die Tagesordnung einvernehmlich neu aufgenommen.

 

Frau Mohr berichtet, dass aufgrund von fehlenden Mitteln der Verein zum Jahresende schließen müsse und sich daher die Frage gestellt werde, was das für Auswirkungen auf den benachbarten Seniorentreff habe. Hierzu berichtet Frau Buchholz, dass das Amt erst vor einigen Tagen erfahren habe, dass der Verein schließen werde. Es werde aber zurzeit überlegt, ob der Verein mit kleineren Angeboten in die Große Bergstraße umziehen möchte und daher ein anderer Träger für den Seniorentreff gefunden werden solle. Hierzu befinde man sich noch in Gesprächen. Frau Mohr hinterfragt weiterhin, welche Maßnahmen das Amt ergriffen habe bzw. ergreifen werde, um den Seniorentreff aufrechtzuerhalten, ob es schon Gespräche mit anderen Trägern gebe und ab welchen Zeitpunkt das Amt davon erfahren habe, dass der Seniorentreff ggf. geschlossen werden müsse.


Die Ausschussmitglieder bitten das Amt, in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Soziales, Arbeit, Senioren, Integration und Gleichstellung einen detaillierten Bericht zu den gestellten Fragen von Frau Mohr zu geben.