Bezirksversammlung Altona

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Verkehrsausschusses
TOP: Ö 14
Gremium: Verkehrsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 19.08.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:52 Anlass: Sitzung
Raum: Bauhof
Ort: Schulgartenweg 2-4, 22525 Hamburg
Zusatz: Bitte beachten Sie Sitzungsort und -zeit Es wird um 18 Uhr eine Führung angeboten
 
Protokoll

Herr Strate merkt an, dass bei der Schlussverschickung zum Umbau von 5 Haltestellen (Engelbrachtweg, Luckmoor, Flurstraße (Nord), Eckhoffplatz

und Tannenberg) im Rahmen der Busbeschleunigung bei der Station Luckmoor die Maßnahme nun hinter das Provisorium zurückgehe.

Herr Ritzmann erläutert, dies habe das Amt nach der 1. Verschickung angemahnt. Zur Hälfte sei es berücksichtigt worden, vermutlich sei der restliche Bereich der Schleppkurve geschuldet. Das Amt werde diesbezüglich noch einmal eine Stellungnahme vorbereiten und zudem appellieren, den Flickenteppich von guten Radwegen in dem Zusammenhang durchgängig zu gestalten. Die Stellungnahme werde in den Ausschuss gegeben.

Herr Heitmann bittet darum, die Einmündung als Gehwegüberfahrt zu gestalten.

 

Herr Ritzmann weist darauf hin, dass die Unterlagen zur Verschickung Radweg Friedensallee in den Ausschuss am 02.09.2013 gegeben würden.

 

Herr Ritzmann berichtet, die Arbeiten an der Stützmauer in der Blankeneser Hauptstraße rden jetzt beginnen.

 

Auf Nachfrage erläutert Herr Ritzmann bezüglich des Gutachtens Radweg Övelgönne, dass die Stadtplanungsabteilung mitgeteilt habe, dass dies zurzeit ruhe und im Herbst wieder in Angriff genommen werde.