Bezirksversammlung Altona

Auszug - Metrobus 1 - Haltestelle Schenefelder Landstraße / Pieperweg Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 23.06.2011  

 
 
Sitzung des Verkehrsausschusses
TOP: Ö 3.2
Gremium: Verkehrsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 02.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum des Technischen Rathauses (EG)
Ort: Jessenstraße 1, 22767 Hamburg (Zugang über Nebeneingang Jessenstraße, Ecke Virchowstraße)
XIX-3027 Metrobus 1 - Haltestelle Schenefelder Landstraße / Pieperweg
Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 23.06.2011
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Der TOP wird auf Wunsch der SPD-Fraktion als ordentlicher TOP behandelt.

 

Herr Strate weist darauf hin, dass die Haltestelle Pieperweg aus Kostengründen abgelehnt worden sei. Vor dem Hintergrund, dass es für die gewünschte Haltestelle Frahmstraße möglich gewesen wäre, die zusätzlich benötigte Fahrzeit auszugleichen, sei dies schwierig zu verstehen. Schließlich betreffe beides die Linie 1.

 

Herr Stricker erläutert, dass auch finanzielle Aspekte eine Rolle spielten. Zurzeit investiere Hamburg viel Geld in Busbeschleunigung. Es sei schwierig, eine Balance zwischen Busbeschleunigung und bedarfsgerechter Bedienung zu schaffen. Er sagt zu, dies hinsichtlich des Pieperwegs zu prüfen. Ziel der VHH sei stets ein stabiler Fahrplan, damit die Busse zu verbindlichen Zeiten verkehren könnten. Dies gehe jedoch nur zu erreichen, wenn der Verkehr fließe.


Der Verkehrsausschuss nimmt die Mitteilungsdrucksache zur Kenntnis.