Bezirksversammlung Altona

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Haushalts- und Vergabeausschusses
TOP: Ö 8
Gremium: Haushalts- und Vergabeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 18.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:57 Anlass: Sitzung
Raum: Kollegiensaal (Rathaus Altona)
Ort: Platz der Republik 1, 22765 Hamburg
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Auf Nachfrage von Herrn Flemming, welche Auswirkungen Abschreibungen auf welche Töpfe hätten, erläutert Frau Knaak, dass Abschreibungen buchmäßig mitgeführt würden. Es gebe für Abschreibungen einen eigenen Topf. Wenn sich die Höhe der Abschreibungen innerhalb des durchschnittlich veranschlagten Volumens befinde, gebe es keine Probleme. Derzeit sei es unproblematisch. Bei einer Vielzahl von Maßnahmen mit hohem Antragsvolumen und kurzer Maßnahmendauer könne es Schwierigkeiten geben.

 

Auf Nachfrage von Herrn Klanck berichtet Frau Knaak, dass das Amt für die zweite Jahreshälfte 2017 plane, eine Art Schulung für die Politik anzubieten. Dort werde das Amt über die Auswirkungen der Umstellung durch das Gesetz zur strategischen Neuausrichtung des Haushaltswesens (SNH-Gesetz) informieren. Die Personalsituation im Fachamt Ressourcensteuerung verbessere sich.