Bezirksversammlung Altona

Auszug - Mehr Eigenverantwortlichkeit und Müllvermeidung bei der Versorgung - realistische Perspektiven entwickeln bei der Unterbringung am Kaltenkirchener Platz Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 27.04.2017  

 
 
Sitzung des Sonderausschusses Flüchtlinge
TOP: Ö 10.1
Gremium: Sonderausschuss Flüchtlinge Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Di, 11.07.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:01 - 19:12 Anlass: Sitzung
Raum: Luthergemeinde, Luthersaal
Ort: Lutherhöhe 22, 22761 Hamburg
20-3757 Mehr Eigenverantwortlichkeit und Müllvermeidung bei der Versorgung - realistische Perspektiven entwickeln bei der Unterbringung am Kaltenkirchener Platz
Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 27.04.2017
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Schulz-Müller stuft die vorliegende Antwort als unzureichend ein. Sie wolle sich damit so nicht zufrieden geben. Immerhin sei bei der Thematik Einweg und Mehrweg nachgebessert worden. Unverständlich sei aber, dass nach wie vor nicht einmal kleine Kochmöglichkeiten geschaffen würden. Dies sei nachzuholen.

 

Frau Hoffmann kritisiert, dass noch keine Spielflächen r Kinder im Außenbereich eingerichtet worden seien.


Der Sonderausschuss Flüchtlinge nimmt die Mitteilungsdrucksache zur Kenntnis.