Bezirksversammlung Altona

Auszug - Eine Erinnerungstafel zum ersten Transport von politischen Gefangenen aus Altona ins KZ Esterwegen am 11./12. August 1933 Eingabe des Stadtteilarchivs Ottensen  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Kultur und Bildung Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 18.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:05 - 20:42 Anlass: Sitzung
Raum: Kollegiensaal (Rathaus Altona)
Ort: Platz der Republik 1, 22765 Hamburg
20-4321 Eine Erinnerungstafel zum ersten Transport von politischen Gefangenen aus Altona ins KZ Esterwegen am 11./12. August 1933
Eingabe des Stadtteilarchivs Ottensen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Wolpert berichtet, die vorliegende Eingabe sei bei ihr eingegangen. Sie bitte das Amt darum, die Sachlage zu eruieren.

Grundsätzlich halte sie den Vorschlag für begrüßenswert. Es werde allerdings eine Genehmigung des noch nicht bekannten Eigentümers zur Aufstellung einer Tafel benötigt. Auch eine historische Überprüfung des Textentwurfes stehe an.

 

Frau Dr. Steffensrde gerne mehr über den Bahnhof erfahren. Sie könne sich vorstellen, dass ein ausführlicherer Text über eine App hinterlegt werden könnte.


Der Ausschuss bittet das Amt, den Sachverhalt zu klären.

Der TOP wird vertagt.