Bezirksversammlung Altona

Auszug - Das Altonaer Rathaus finden… auch für Blinde und Sehbehinderte möglich machen Antrag der SPD-Fraktion  

 
 
Sitzung des Verkehrsausschusses
TOP: Ö 5
Gremium: Verkehrsausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 05.02.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:02 - 20:10 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum des Technischen Rathauses (EG)
Ort: Jessenstraße 1, 22767 Hamburg (Zugang über Nebeneingang Jessenstraße, Ecke Virchowstraße)
20-4464 Das Altonaer Rathaus finden… auch für Blinde und Sehbehinderte möglich machen
Antrag der SPD-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Naujokat stellt den Antrag vor und betont, wenn die Max-Brauer-Allee umgeplant werde, könne dies in dem Zuge auch für die Erreichbarkeiten der genannten Behörden erfolgen.

 

Herr Meyer hrt aus, bei Neuplanungen seien grundsätzlich entsprechende Leitlinien vorzusehen. Die Gegend um das Rathaus würde aber nicht automatisch „nachgerüstet“, daher sei dieser Antrag sehr zu begrüßen.


Der Verkehrsausschuss empfiehlt der Bezirksversammlung einstimmig, der Drucksache 20-4464 zuzustimmen.