Bezirksversammlung Altona

Drucksache - XIX-2891  

 
 
Betreff: Überlastungsanzeigen zur Sicherung der Demokratie
Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 28.03.2013
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Haushalts- und Vergabeausschuss
13.08.2013 
Sitzung des Haushalts- und Vergabeausschusses zur Kenntnis genommen   
Bezirksversammlung
22.08.2013 
Sitzung der Bezirksversammlung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Die Bezirksversammlung Altona hat in ihrer Sitzung am 28.03.2013 mehrheitlich anliegende Drucksache XIX-2338 beschlossen.

 

Das Bezirksamt Altona nimmt hierzu mit Schreiben vom 25.06.2013 wie folgt Stellung:

 

Die Bezirksamtsleitung wird wie auch in der Vergangenheit – über Rückstandsmeldungen einzelner Fachämter (Ziffer 3.1.2 der Geschäftsordnung der Bezirksämter) einzelfallbezogene Prüfungen vornehmen. Hierbei ist entweder über Umorganisationen zu entscheiden oder in besonders gelagerten Fällen die für die Bezirksämter zuständige Dienstaufsichtsbehörde zu informieren, um auf die besondere Sensibilität bestimmter Aufgabenbereiche hinzuweisen.

Über eine mögliche Kommunikation in der Öffentlichkeit wird jeweils im Einzelfall zu entscheiden sein.

 


Petitum:

 

Die Bezirksversammlung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

XIX-2338 BV-Beschluss vom 28.03.2013