Bezirksversammlung Altona

Drucksache - XIX-3055.1  

 
 
Betreff: Einrichtung von akustischen Hinweisen für sehbehinderte Menschen an der Ampelanlage Friedensallee / S-Bahnhof Bahrenfeld und Friedensallee / Friesenweg
Beschlussempfehlung des Verkehrsausschusses
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
  Bezüglich:
XIX-3055
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung
22.08.2013 
Sitzung der Bezirksversammlung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Der Verkehrsausschuss empfiehlt der Bezirksversammlung einstimmig folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Fußngerampeln über die Friedensallee und den Friesenweg am S-Bahnhof Bahrenfeld sind nicht noch nicht blinden- und sehbehindertengerecht umgebaut. 

dlich der Friedensallee befinden sich zudem ein Wohngebiet, eine Reihe von Arztpraxen und Betriebe, darunter auch die Elbe-Werkstätten (Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen). Die genannten Ampeln stellen daher wichtige Wegeverbindungen für Menschen mit Sehbehinderungen dar. Um diese Orte vom S-Bahnhof Bahrenfeld gefahrloser erreichen zu können, ist es notwendig, diese Ampelanlagen behindertengerecht einzurichten.


Vor diesem Hintergrund beschließt die Bezirksversammlung, dass der LSBG gem. § 27 BezVG aufgefordert wird, eine blinden- und sehbehindertengerechten Anpassung des beampelten Fußngerüberweges Friedensallee / S-Bahnhof Bahrenfeld  und der Ampelanlage Friedensallee / Friesenweg vorzunehmen.

 


Petitum:

 

Die Bezirksversammlung wird um Zustimmung gebeten.

 


Anlage/n:

ohne

Stammbaum:
XIX-3055   Einrichtung von akustischen Hinweisen für sehbehinderte Menschen an der Ampelanlage Friedensallee / S-Bahnhof Bahrenfeld und Friedensallee / Friesenweg Antrag der Fraktionen von SPD und GRÜNE   Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   Antrag öffentlich
XIX-3055.1   Einrichtung von akustischen Hinweisen für sehbehinderte Menschen an der Ampelanlage Friedensallee / S-Bahnhof Bahrenfeld und Friedensallee / Friesenweg Beschlussempfehlung des Verkehrsausschusses   Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   Beschlussempfehlung öffentlich