Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-0053  

 
 
Betreff: Verleihung des Altonaer Nachhaltigkeitspreises 2014
Mitteilungsdrucksache
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Verbraucherschutz, Gesundheit und Senioren
30.06.2014 
Konstituierenden Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verbraucherschutz, Gesundheit und Senioren zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Die Bezirksversammlung Altona hat in der vergangenen Wahlperiode am 27.02.2014 beschlossen in diesem Jahr den 6. Altonaer Nachhaltigkeitspreis auszuloben. Mit Beschluss vom 27.03.2014 hat die Bezirksversammlung hierfür bezirkliche Sondermittel in Höhe von 2.987, 98 Euro bewilligt. Der Ausschuss für Umwelt, Verbraucherschutz und Gesundheit hat in seiner Sitzung am 28.04.2014 den Auslobungstext für den Altonaer Nachhaltigkeitspreis 2014 verabschiedet. Der Preis mit einem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro soll Ende des Jahres in einer Sitzung der Bezirksversammlung verliehen werden. Die Bewerbungsfrist für die eingereichten Projekte endet am 30.09.2014. Der Ausschuss hat außerdem beschlossen, dass die Veröffentlichung des Auslobungstextes zeitnah vor der Sommerpause der Bezirksversammlung, beginnend am 10.07.2014, stattfinden soll. Der Text soll dazu über Verteilerkreise wie Unternehmensverbände, Kammern, Schulen, Umweltorganisationen, Kirchen etc. bekannt gemacht werden.

 

Die Geschäftsstelle der Bezirksversammlung hat bisher im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit dazu eine Pressemitteilung mit dem Auslobungstext als Anlage verfasst. Die Pressemitteilung beziehungsweise der Auslobungstext werden Anfang Juli auf den Internetseiten der Freien und Hansestadt Hamburg, unter der Rubrik Altona und der Handelskammer veröffentlicht sowie in der Zeitschrift der Handwerkskammer „Nordhandwerk“, dem Newsletter und in einem regionalen E-Mail-Verteiler der Handwerkskammer. Zu den weiteren Verteilerkreisen gehören die regionale und hamburgweite Presse, regionale Beschäftigungsträger, Umweltorganisationen, Schulen, Kirchen sowie Bürgervereine.


Petitum:

Der Ausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.


Anlage/n:

  • Drs. XIX-3880 „Altonaer Nachhaltigkeits-Preis 2014“, Beschluss der Bezirksversammlung vom 27.02.2014
  • Drs. XIX-3753.2 „Vergabe klassischer Sondermittel der Bezirksversammlung 2014“, Beschluss der Bezirksversammlung vom 27.03.2014
  • Pressemitteilung „Verleihung des Altonaer Nachhaltigkeitspreises 2014“ mit Auslobungstext
  • Zeitplanung für die Verleihung des Altonaer Nachhaltigkeitspreises 2014