Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-0290.1  

 
 
Betreff: Antrag des Trägers "Motte e.V." auf Landesjugendplanmittel 1331.684.12. für Supervsion
Beschlussempfehlung des Unterausschusses Haushaltsangelegenheiten
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
  Bezüglich:
20-0290
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss
01.10.2014 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Der Träger „Motte e.V. stellt einen Antrag auf 1.260,00 zur Durchführung von sieben Supervisionsterminen à 1,5 Stunden.

 

Das Jugendamt unterstützt diesen Antrag fachlich und sieht die Notwendigkeit der Supervision gegeben. Die Kosten der Supervision liegen in einem angemessenen Rahmen.

 

Dem Jugendamt stehen Mittel in Höhe von 62.396,00 € aus Rückflüssen zur Verfügung.

 

Der Unterausschuss Haushaltsangelegenheiten empfiehlt dem Jugendhilfeausschuss, der Empfehlung des Amtes zu folgen und Mittel in Höhe von 1.260,00 € bereitzustellen.

 


Petitum:

Der Jugendhilfeausschuss wird um Zustimmung gebeten.

 


Anlage/n:

Antrag (nicht-öffentlich / vertraulich)