Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-0443.1  

 
 
Betreff: Antrag des Trägers ASP Nord e.V. auf Restmittel aus dem Titel 1331.684.12 zur Unterstützung des Spielhaus Alsenpark mit Honorarmitteln im Vormittagsbereich
Beschlussempfehlung des Unterausschusses Haushaltsangelegenheiten
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
  Bezüglich:
20-0443
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss
05.11.2014 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Der Träger ASP Nord e.V. stellt einen Antrag auf Zuwendung von Honorarmitteln in Höhe von 1.536,00 für die Unterstützung des Vormittagsbereiches im Spielhaus Alsenpark. Dieser Antrag bezieht sich auf die stundenweise Abordnung der Leitungskraft in den Jugendclub Struenseestraße (siehe Mitteilung).

 

Die ausführlichen Antragsunterlagen sind beigefügt.

 

Durch den Einsatz zusätzlicher Honorarstunden wird der reibungslose und vollumfängliche Betrieb des Spielhauses sichergestellt.

 

Das Jugendamt befürwortet den Antrag.

 

Dem Jugendamt stehen noch 73.179,25 € zur freien Verfügung.

 

Der Unterausschuss Haushaltsangelegenheiten wird um Zustimmung und Weiterleitung an den Jugendhilfeausschuss gebeten.


Petitum:

Der Jugendhilfeausschuss wird um Zustimmung gebeten.


Anlage/n:

Antrag (nicht-öffentlich / vertraulich)