Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-0462.1  

 
 
Betreff: Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für das Euler Hermes-Gelände
Beschlussempfehlung des Planungsausschusses
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
  Bezüglich:
20-0462
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung
27.11.2014 
Sitzung der Bezirksversammlung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Die Bezirksversammlung hat in ihrer Sitzung am 30.10.2014 die anliegenden Drucksachen 20-0462 und 20-0497 zur Erarbeitung einer Beschlussempfehlung in den Planungsausschuss überwiesen.

 

Der Planungsausschuss empfiehlt der Bezirksversammlung einstimmig, der Drucksache 20-0462 geändert zuzustimmen:

 

Für den Bereich begrenzt durch die S-Bahn-Linie im Norden, dem angrenzenden Kolbenschmidt-Gelände im Osten, der Friedensallee im Süden und dem Bahrenfelder Kirchenweg im Westen wird ein Bebauungsplanverfahren mit dem Ziel eingeleitet, auf dieser Fläche weitgehend Geschosswohnungsbau zu ermöglichen.

 

Die Bezirksamtsleiterin wird gebeten, unmittelbar nach der Grobabstimmung einen Aufstellungsbeschluss zu erlassen.

 

Der Planungsausschuss empfiehlt der Bezirksversammlung einstimmig, der Drucksache 20-0497 geändert zuzustimmen:

 

Bei der planungsrechtlichen Neuausrichtung des Geländes muss eine Regelung dafür gefunden werden, dass die vorgesehene Nutzung auf dem Kolbenhof nicht eingeschränkt werden kann.

 


Petitum:

Die Bezirksversammlung wird um Zustimmung gebeten.

 


Anlage/n:

Drucksache 20-0462

Drucksache 20-0497

 

 

Stammbaum:
20-0462   Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für das Euler Hermes-Gelände Antrag der SPD-Fraktion   Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   Antrag öffentlich
20-0462.1   Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für das Euler Hermes-Gelände Beschlussempfehlung des Planungsausschusses   Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   Beschlussempfehlung öffentlich