Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-1373  

 
 
Betreff: Schulbau Gymnasium Allee gemeinsam gestalten - Teil 3
Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 28.05.2015
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Planungsausschuss
15.07.2015 
Sitzung des Planungsausschusses zur Kenntnis genommen   
Bezirksversammlung
27.08.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung zur Kenntnis genommen   
Ausschuss für Grün, Naturschutz und Sport
01.09.2015 
Sitzung des Ausschusses für Grün, Naturschutz und Sport zur Kenntnis genommen   
Ausschuss für Kultur und Bildung
21.09.2015 
Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Die  Bezirksversammlung  Altona hat in ihrer Sitzung am 28.05.2015 anliegende Drucksache 20-1236 beschlossen.

 

An der Sitzung der Arbeitsgruppe Grünzug Goetheallee am 08.06.2015 hat ein Referent der Behörde für Schule und Berufsbildung teilgenommen.

 

Die Finanzbehörde hat zu dem Beschluss mit Schreiben vom 06.07.2015 wie folgt Stellung genommen:

 

Vertreter von SBH | Schulbau Hamburg (SBH) nehmen regelhaft an den vorbereitenden Sitzungen des Bezirksamts Altona teil.

Das für die „AG Grünzug Goetheallee“ (AG) federführende Bezirksamt ist über diese Sitzungen vollumfänglich über die Planungen zur Erweiterung des Gymnasiums Allee informiert. Dies betraf auch die im Vorfeld der letzten Sitzung vorab eingereichten Fragen.

Sofern Fragestellungen vorliegen, die durch Vertreter des Bezirksamts nicht beantwortet werden können, wird ein Vertreter von SBH  an den entsprechenden Sitzungen der AG teilnehmen.

 


Petitum:

Die Bezirksversammlung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

Drs. 20-1236