Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-1540  

 
 
Betreff: Projektmittelanträge
Beschlussvorlage des Amtes (NEUFASSUNG)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kultur und Bildung
21.09.2015 
Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt

Von einer intensiven Antragsprüfung der Anträge auf Projektförderung Stadtteilkultur muss zunächst abgesehen werden, begründet durch die derzeitige Personalsituation. Es wird eine intensive VN-Prüfung in allen nachfolgenden Vorgängen empfohlen, sofern ein positiver Beschluss des Ausschusses für Kultur und Bildung zur Mittelbereitstellung vorliegt.

 

Auflistung der Einzel-Anträge

Es besteht im Ergebnis insgesamt ein erhebliches Interesse der FHH an der Erfüllung des Zuwendungszwecks durch den ZE, da die Kriterien für eine Projektförderung nach der Global- und Förderrichtlinie Stadtteilkultur (Punkt 4.3) erfüllt werden. Ausnahmen/Anmerkungen sind im Nachgang zur tabellarischen Übersicht dokumentiert:

 

 

Lfd.Nr.

Projekt

beantragt

fachliche
Bewertung

2015-44

Symposium/ Ausstellung "Der vergessene Aufstand…"

1.000,00 €

fachlich befürwortet

2015-45

Kurzfilmworkshop mit Filmkünstler/innen und Schüler/innen

900,00 €

fachlich anteilig befürwortet 1)

2015-046

Lesefest, 11 zusätzliche Lesungen

1.518,00 €

fachlich und von
Jury befürwortet*

2015-047

Läden der Poesie

780,00 €

fachlich befürwortet

2015-048

Straßen der Poesie

2.970,00 €

fachlich befürwortet

2015-049

Requiem von Mozart

800,00 €

fachlich befürwortet

2015-050

Jugendkulturrat

3.000,00 €

fachlich befürwortet

2015-051

Manege Mentale

1.912,00 €

fachlich befürwortet

2015-052

YILMAZ Filmtage

 

 

2.000,00 €

2)

2015-053

Theaterinszenierung "Zuhause" Fortsetzung

3.157,50 €

fachlich befürwortet

2015-054

Theater mit Kindern: Hänsel und Gretel

2.500,00 €

fachlich befürwortet

2015-055

Damit nicht nur das Vorlesen Spaß macht - Umgang mit schwierigen…

400,00 €

fachlich und von
Jury befürwortet*

2015-056

Theaterprojekt

3.830,00 €

3)

2015-57

Kunst- und Literaturtage: Thema Migration und Flucht

1.300,00 €

ungeprüft 4)

2015-58

Weihnachtliches Konzert

800,00 €

Ungeprüft 4)

2015-59

Henna-Abend

2137,50 €

Ungeprüft 4)

 

 

Erläuterungen

 

Aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen werden in öffentlichen Drucksachen keine Antragsteller mehr genannt.

 

1 Antragsteller muss hier der Schulverein sein, und nicht die Schule selbst, ein Gespräch bzw. Information des Trägers hierzu findet statt. Die Zielgruppe ist relativ speziell, da es sich nur um die Schüler der betroffenen Schule handelt.

 

2 Der Zuwendungszweck ist für eine ausreichende Fachprüfung zu dürftig formuliert und wurde entsprechend beim Antragsteller abgefordert, liegt aber noch nicht vor. Grundsätzlich dürfte dem Projekt jedoch nichts entgegenstehen. Das Projekt ist jährlich wiederkehrend und wurde bspw. im Sept. 2014 bewilligt.

TV: Eine neue Zweckbeschreibung liegt inzwischen vor.

 

3 Der Zuwendungszweck ist für eine ausreichende Fachprüfung zu dürftig formuliert und wurde entsprechend beim Antragsteller abgefordert.

TV: Eine neue Zweckbeschreibung liegt inzwischen vor.

 

4 Tischvorlage

 

*Die Lesejury hat alle Projekte vollständig befürwortet.

 


Petitum:

Der Ausschuss für Kultur und Bildung wird um Kenntnisnahme, Beratung und Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

13 Anträge (NÖ)

 

sowie neue Anlagen

3 neue Anträge (NÖ) + eine Anlage (NÖ)

2 neue Zweckbeschreibungen (NÖ),

1 Zusatzinfo (NÖ