Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-1790  

 
 
Betreff: Zuwendungsbericht 2015
Mitteilungsdrucksache des Amtes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Haushalts- und Vergabeausschuss
17.11.2015 
Sitzung des Haushalts- und Vergabeausschusses zur Kenntnis genommen   
Haushalts- und Vergabeausschuss
15.12.2015 
Sitzung des Haushalts- und Vergabeausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Gemäß der Vereinbarung nach § 19 (1) Bezirksverwaltungsgesetz  über die Informationspflicht des Bezirksamtes gegenüber der Bezirksversammlung wird dem Haushalts- und Vergabeausschuss der Zuwendungsbericht 2015 vorgelegt. Die Vorlage erfolgt nach Absprache in einer modifizierten Fassung.

 

Die modifizierte Fassung beinhaltet:

 

  1. Tabelle über die Zuwendungen der Jahre 2013 und 2014. Dabei sind die jeweiligen Träger, Zuwendungszwecke, und Zuwendungsvolumen der Jahre 2013 und 2014 ausgewiesen.

Die Tabelle ist aufgeteilt in die Zuwendungen des Fachamtes Sozialraummanagement (SR) und Ressourcensteuerung (RS).

 

  1. Tabelle über Rückstände bei der Bearbeitung der Verwendungsnachweisprüfung bei Zuwendungen über 50.000 Euro in den Förderjahren 2011 und 2012

 

In einem ersten Schritt werden die Fraktionen gebeten je fünf Vorschläge zu benennen, zu denen das Amt dann über die Verfahrensstände berichten werde. Nach der Rückmeldung solle jede Fraktion zwei Anträge auswählen, zu denen die Akten zur Einsichtnahme bereitgestellt werden könnten.


Petitum:

Der Haushalts- und Vergabeausschuss wird um Kenntnisnahme und Beratung gebeten. Weiterhin wird der Ausschuss gebeten, pro Fraktion maximal fünf Zuwendungen für die Akteneinsicht auszuwählen.


Anlage/n:

  1. Berichtstabelle über Zuwendungen der Jahre 2013 und 2014
  2. Berichtstabelle zum Stand der Verwendungsnachweisprüfung bei Zuwendungen über 50.000 Euro der Förderjahre 2011 und 2012