Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-4079  

 
 
Betreff: Die Umgestaltung des Blankeneser Marktes weiter umsetzen
Mitteilungsdrucksache zum Beschluss der Bezirksversammlung vom 27.04.2017
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Verkehrsausschuss
16.10.2017 
Sitzung des Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   
Bezirksversammlung
02.11.2017 
Sitzung der Bezirksversammlung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
20-3575 Beschluss Umgestaltung Blankeneser Markt  

Die  Bezirksversammlung  Altona hat in ihrer Sitzung am 27.04.2017 anliegende Drucksache 20-3575 beschlossen.

 

Das Bezirksamt Altona hat hierzu mit Schreiben vom 13.09.2017 wie folgt Stellung genommen:

 

Die Vorbereitungen für den ersten Bauabschnitt der Gesamtmaßnahme „Umgestaltung Blankeneser Markt“ (Bereich vor dem Martiniblock bis einschl. Propst-Paulsen-Straße) sind weitestgehend abgeschlossen; der Auftrag zur Umsetzung des ersten Bauabschnittes ist vergeben, mit den Bauarbeiten wird am 25.09.2017 begonnen.

Die Entwurfsarbeiten für den nächsten Bauabschnitt Marktplatz werden fortgeführt, sodass die entsprechenden Pläne voraussichtlich im Spätherbst vorgestellt werden können.

Auf das am 08.09.2017 angezeigte Bürgerbegehren „Rettet unseren Blankeneser Marktplatz!“ wird hingewiesen.

 


Petitum:

Die Bezirksversammlung wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

Drs. 20-3575

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 20-3575 Beschluss Umgestaltung Blankeneser Markt (22 KB)