Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-5138  

 
 
Betreff: Terminierung der Vorstellung der Ergebnisse des Gutachterverfahrens „Eckbebauung Spritzenplatz“ und der öffentlichen Plandiskussion (ÖPD) für den Bebauungsplan Ottensen 69 (Spritzenplatz)
Beschlussempfehlung des Amtes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Planungsausschuss
19.09.2018 
Sitzung des Planungsausschusses      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Dem Bezirksamt liegen im Plangebiet des Bebauungsplan-Entwurfes Ottensen 69 (Spritzenplatz)  zwei Bauvorbescheidsanträge vor (IV Geschosse + Staffel und III Geschosse + Staffel), deren Zurückstellung am 02.03.2020 ausläuft. Die ÖPD muss im Dezember 2018 durchgeführt werden, um das Planverfahren vor Auslauf einer verlängerten Veränderungssperre Anfang März 2020 abschließen zu können.

 

Das Gutachterverfahren „Eckbebauung Spritzenplatz“ (Beschluss der Bezirksversammlung Drucksache 20-4940) läuft derzeit und wird voraussichtlich mit der Jurysitzung am 16.11.2018 beendet. Die Ergebnisse des Gutachterverfahrens werden im Rahmen der Abwägung des Bebauungsplans Ottensen 69 berücksichtigt.

 

Das Amt schlägt vor, die öffentliche Präsentation der Ergebnisse des Gutachterverfahrens und die ÖPD für den Bebauungsplan Ottensen 69 (Spritzenplatz) im Anschluss an die Sitzung des Planungsausschusses am 05.12.2018 durchzuführen.

 

Aufgrund des besonderen öffentlichen Interesses regt das Amt an, die Sitzung des Planungsausschusses in den Kollegiensaal zu verlegen und die zeitgleich stattfindende Sitzung des Jugendhilfeausschusses im technischen Rathaus stattfinden zu lassen.


Petitum:

Der Planungsausschuss wird um Zustimmung zur öffentlichen Präsentation der Ergebnisse des Gutachterverfahrens „Eckbebauung Spritzenplatz“ sowie zur Durchführung der ÖPD für den Bebauungsplan-Entwurf Ottensen 69 (Spritzenplatz) am 05.12.2018 gebeten.

 


Anlage/n:

ohne