Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 20-5809  

 
 
Betreff: Vorhabenbezogener Bebauungsplan-Entwurf Ottensen 67;
Zustimmung zur Öffentlichen Auslegung
Beschlussempfehlung des Amtes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Planungsausschuss
17.04.2019 
Sitzung des Planungsausschusses ungeändert beschlossen   
Planungsausschuss
15.05.2019 
Sitzung des Planungsausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1 Planzeichnung  
Anlage 2 Vorhaben- und Erschließungsplan  
Anlage 3 Verordnung  
Anlage 4 Begründung  

Die Öffentliche Auslegung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplan-Entwurfs Ottensen 67 gemäß § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs (BauGB) ist im Zeitraum von Juni bis Juli 2019 vorgesehen.

 

Bei diesem Bebauungsplan handelt es sich um einen Vorhabenbezogenen Bebauungsplan nach § 12 BauGB, dem ein Vorhaben- und Erschließungsplan einer privaten Vorhabenträgerin zu Grunde liegt, und es wird ein Durchführungsvertrag erarbeitet.

 

Das Vorhaben und die wesentlichen Inhalte des Durchführungsvertrags werden am 17.04.2019 im Rahmen einer Sprechersitzung mit allen Fraktionen der Bezirksversammlung Altona besprochen. Der Durchführungsvertrag wurde am 04.04.2019 im Wesentlichen ausverhandelt. In ihm sind unter anderem folgende Regelungen/Verpflichtungen enthalten:

 

  • Schaffung von ca. 460 Wohneinheiten
  • Herstellung einer Tiefgarage mit mindestens 370 Stellplätzen
  • Errichtung einer Kindertagesstätte mit ca. 100 Plätzen
  • Gewerbenutzungen
  • Umsetzung von Maßnahmen zum Ausgleich des Eingriffs in Natur und Landschaft
  • Bindung an den Vorhaben- und Erschließungsplan
  • Umsetzung des Vorhabens in einem bestimmten Zeitraum (Baugebot)
  • Übernahme der Planungs- und Erschließungskosten (einschließlich Gutachten) durch die Vorhabenträgerin
  • Vertragsstrafen
  • Bürgschaften

 

Im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens wurden Gutachten zum/zur Artenschutz, Baumbestand, Boden, Entwässerung, Erschütterung, Luftschadstoffen, Verkehr, Verschattung und Schall  angefertigt, welche im Transparenzportal der Freien und Hansestadt Hamburg unter www.transparenz.hamburg.de eingesehen werden können.

 

 

Dem Planungsausschuss wird empfohlen, Folgendes zu beschließen:

 

Der Öffentlichen Auslegung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplan-Entwurfs Ottensen 67 wird zugestimmt.

 


Petitum:

Der Planungsausschuss wird um Zustimmung gebeten.

 


Anlage/n:

Anlage 1: Planzeichnung

Anlage 2: Vorhaben- und Erschließungsplan

Anlage 3: Verordnung

Anlage 4: Begründung

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1 Planzeichnung (2102 KB)      
Anlage 2 2 Anlage 2 Vorhaben- und Erschließungsplan (1216 KB)      
Anlage 3 3 Anlage 3 Verordnung (614 KB)      
Anlage 4 4 Anlage 4 Begründung (1005 KB)