Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 21-0096  

 
 
Betreff: Autofreies Ottensen - dauerhafte Ausnahmegenehmigung zum Erreichen der eigenen Wohnung mit dem PKW
Eingabe vom 15.07.2019 (NEUFASSUNG)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Verkehrsausschuss
19.08.2019 
Konstituierende Sitzung des Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Eingabe vom 15.07.2019 inklusive anschließendem E-Mail-Verkehr  

Siehe Anlage.

 

Auf Wunsch des Petenten wurde die Eingabe nachträglich in eine öffentliche Drucksache umgewandelt. Es wurde zudem darum gebeten, folgende Ergänzung hinzuzufügen:

 

„Der Bezirksseniorenbeirat Altona wird sich mit meiner Eingabe auf seiner Sitzung am 19.08. 2019 befassen. Der Vorstand vertritt die Auffassung, dass die Öffentlichkeit möglichst umfassend über die Benachteiligung der Senioren in dieser Angelegenheit informiert werden muss, was sich in einer nicht-öffentlichen Sitzung nicht erreichen lässt. Die in diesem Gebiet lebenden Senioren werden durch diese drastische Verkehrsbeschränkung in ihrer Teilhabe am Leben unnötig und zu weitgehend ausgeschlossen. Es müssen Lösungen gefunden werden, die weiterhin eine Teilhabe von Senioren am öffentlichen Leben ermöglichen. So sind z.B. Besuche von Personen bei meiner Ehefrau von anderen gehbehinderten Personen nach Einführung der Straßensperrung für Autos nicht mehr oder nur unter unzumutbaren Erschwernissen und Kosten möglich.“

 

 


Petitum:

Der Verkehrsausschuss wird um Kenntnisnahme, Beratung und ggf. Beschlussfassung gebeten.

 


Anlage/n:

Eingabe vom 15.07.2019 inklusive anschließendem E-Mail-Verkehr

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Eingabe vom 15.07.2019 inklusive anschließendem E-Mail-Verkehr (119 KB)