Bezirksversammlung Altona

Drucksache - 21-0335  

 
 
Betreff: Deckenprogramm
Mitteilungsdrucksache des Amtes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsdrucksache öffentlich
Federführend:Geschäftsstelle der Bezirksversammlung   
Beratungsfolge:
Verkehrsausschuss
21.10.2019 
Sitzung des Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   
Verkehrsausschuss
04.11.2019 
Sitzung des Verkehrsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Übersichtskarte  

Ergänzend zu den anstehenden Grundinstandsetzungen von Straßen, die aus der investiven Rahmenzuweisung finanziert werden, hat das Bezirksamt ein Deckenprogramm angestoßen, welches aus konsumtiven Mitteln finanziert wird. Im Rahmen dieses Deckenprogramms werden die vorhandenen Asphaltdeckschichten abgefräst und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt. Somit kann kurzfristig eine bessere Befahrbarkeit der Straßen gewährleistet werden.

 

Folgende Straßenabschnitte sind Teil des Deckenprogramms für 2019:

 

  • Auguste-Baur-Straße (nach Fertigstellung des Blankeneser Marktplatz)
  • Elbchaussee von Hs.-Nr. 554 – 580 (nach Fertigstellung des Blankeneser Marktplatz)
  • Behnstraße, Hs.-Nr. 3 – 13 und 67 – Ehrenbergstraße (Witterungsbedingt nicht terminiert, möglichst in 2019)
  • Lerchenstraße zw. Stresemannstraße und Schulterblatt (11.11.2019-12.11.2019)
  • Blomkamp von Hs.-Nr. 92 bis Grubenstieg (29.10.2019-04.11.2019)
  • Oderstraße zw. Netzestraße und Warthestraße (05.11.2019-07.11.2019)
  • Langbargheide zw. Farnhornweg und Lüdersring (07.11.2019-11.11.2019)
  • Op`n Hainholt von Sülldorfer Knick – Hs.-Nr. 56 und Kreuzung Iserbrooker Weg 21.10.2019-23.10.2019)

 

 


Petitum:

Der Verkehrsausschuss wird um Kenntnisnahme gebeten.

 


Anlage/n:

Übersichtskarte

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersichtskarte (6400 KB)